Die 10 besten Aktivitäten auf Ibiza

Wofür ist Ibiza bekannt?

    Ibiza, die weiße Baleareninsel vor der Südküste Spaniens, ist ein Tummelplatz für VIPs, Hippies und Rucksackreisende gleichermaßen. Sie alle haben ein Ziel: Spaß zu haben. Ibiza ist die Party-Hochburg schlechthin. In den Sommermonaten sorgen bekannte DJs für Nonstop-Musikspaß.

    Doch abseits der Partymeilen bietet diese Vulkaninsel altertümliche Orte, traumhafte Strände und hervorragende Restaurants. Wenn man die zahlreichen Angebote so richtig auskosten will, ist diese Destination nicht gerade billig, aber für Partyhungrige in jedem Fall einer der besten Orte der Welt.

    1

    Beginnt den Tag im Jachthafen von Ibiza-Stadt

    Kaffee trinken mit Blick auf den Hafen

    Im Jachthafen von Ibiza-Stadt wiegen sich Hunderte Jachten im Mittelmeer, während sich ihre Besitzer in den vielen Restaurants, Boutiquen und trendigen Bars tummeln. Auch auf dem Carrer Andenes findet ihr Bars und Restaurants mit Außenterrasse, wo ihr bei einem Kaffee in der spanischen Sonne sitzen könnt.

    Eile kennt hier niemand und überall spürt man das besondere Flair der Insel, auf der es sich die Schönen und Reichen gut gehen lassen.

    Lage: Carrer Andenes, Hafen von Ibiza-Stadt

    • Paare
    • Familien
    • Luxus
    2

    Erkundung der befestigten Altstadt

    Spaziergang durch die Gassen von Dalt Vila

    Die Altstadt (Dalt Vila) ist eine historische Sandsteinfestung, die als Schutz vor Piraten und anderen Eindringlingen erbaut wurde. Der Spaziergang durch das alte Stadttor stimmt auf die zeitlose Atmosphäre der Altstadt ein.

    Dort findet ihr ein paar interessante Läden sowie alte familiengeführte Bodegas, in denen Speisen und Getränke angeboten werden. Vom obersten Punkt des Hügels habt ihr eine wunderschöne Aussicht auf den Jachthafen und die neueren Stadtviertel von Ibiza-Stadt.

    Lage: Dalt Vila, Ibiza-Stadt

    • Paare
    • Familien
    • Geschichte
    3

    Besuch des Hippiemarkts in Es Canar

    Einzigartige Mode und Henna-Tattoos

    Der Hippiemarkt in Punta Arabi ist mit den Jahren stetig gewachsen und jetzt einer der besten Märkte auf Ibiza. Im Sommer findet ihr hier jeden Mittwoch ganz viel Hippiemode, ausgefallenen Schmuck, Imbissstände mit leckeren Kleinigkeiten sowie Livemusik als unterhaltsame Untermalung. Dieser einzigartige Markt ist ideal für Familien, denn er verfügt über einen Bereich speziell für Kinder. Der gesamte Markt wird durch hohe Pinien beschattet, weshalb es nie übermäßig heiß ist.

    Der Hippiemarkt befindet sich an der Ostküste von Ibiza, außerhalb des Ortes Es Canar. Von Ibiza-Stadt ist er etwa 20 Kilometer entfernt. An anderen Wochentagen gibt es viele kleinere Märkte auf Ibiza, beispielsweise den nahe gelegenen Markt Las Dalias, der samstags ab 10:00 Uhr und im Sommer auch an anderen Tagen abends stattfindet.

    Lage: Avinguda Punta Arabí, s/n, 07840 Santa Eulalia del Río, Balearen, Spanien

    Geöffnet: April bis September, mittwochs von 10:00 bis 19:00 Uhr

    Telefon: +34 971 33 06 50

    • Paare
    • Familien
    • Budget

    Foto von yashima (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    4

    Chillen am Strand Las Salinas

    Sonnenbaden in hipper Umgebung

    Der Sandstrand Las Salinas ist ein langer Küstenstreifen, der für seine schicken Chiringuitos (Strandbars) bekannt ist, in denen relaxte Melodien von den Balearen erklingen. Dieser angesagte Strand auf Ibiza ist in den Sommermonaten stark frequentiert. Zieht eure schicksten Badeklamotten an und mischt euch unter das coole Publikum. Hier chillen Besucher – darunter auch viele VIPs – aus aller Herren Länder.

    Am Strand gibt es jede Menge teure Restaurants und das südliche Ende ist bei FKK-Freunden beliebt. Der Strand Las Salinas liegt an der Südspitze von Ibiza in Flughafennähe.

    • Paare
    • Familien
    • Luxus
    5

    Paella mit Fisch und Meeresfrüchten im Tropicana Beach Club

    Abendessen am Strand von Cala Jondal

    Paella mit Fisch und Meeresfrüchten (Tintenfisch, Garnelen und Muscheln) könnt ihr hier genießen, während ihr barfuß am Strand sitzt. Die Zubereitung der Paella ist eine wahre Kunst. Der Reis nimmt die Flüssigkeit von Fisch und Meeresfrüchten in sich auf und muss eine ganz bestimmte Konsistenz aufweisen.

    Diesen köstlichen Klassiker der spanischen Küche findet ihr überall auf der Insel. Aber ihn unter einem Sonnenschirm bei erfrischender Meeresbrise zu verzehren, ist ein besonderes Erlebnis. Besucht den Tropicana Beach Club am Strand von Cala Jondal. Er zählt zu den besten Fischrestaurants auf der Insel und verfügt über Tische im Innen- und Außenbereich.

    Lage: Cala Jondal, s/n, 07830 Sant Josep de sa Talaia, Balearen, Spanien

    Geöffnet: Täglich von 12:00 bis 22:00 Uhr

    Telefon: +34 971 18 75 20

    • Paare
    • Familien
    • Essen
    • Luxus
    6

    Segeln nach Es Vedrà

    Schwimmt im Meer um diese magische Insel

    Es Vedrà ist eine sagenumwobene Felseninsel vor der Südwestküste Ibizas und bekannt dafür, dass eine ungewöhnlich starke magnetische Kraft von ihr ausgeht. Viele Menschen sehen darin eine spirituelle Kraft. Um Es Vedrà ranken sich verschiedene Mythen und Legenden. Unter anderem wird ihr nachgesagt, dass Sirenen und Göttinnen dort wohnen. Ob ihr nun daran glaubt oder nicht, die Insel ist in jedem Fall von einzigartiger Schönheit und ein Kleinod in der Vulkanlandschaft Ibizas. Ihr könnt Es Vedrà bei einer dreistündigen Bootsfahrt von Ibiza-Stadt oder San Antonio aus besuchen. Dabei seht ihr auch viel von der Küste und habt Gelegenheit, im tiefblauen Mittelmeer zu schwimmen.

    Geöffnet: Die Abfahrtszeiten variieren und liegen in der Regel zwischen 10:00 und 14:00 Uhr

    • Paare
    • Familien

    Foto von MrPepanos (CC BY 3.0) bearbeitet

    7

    Tagsüber im Strandclub Bora Bora Party machen

    Auf Ibiza wird schon ab morgens gefeiert

    Das Bora Bora ist seit Jahrzehnten ein Hotspot der Partyszene, wo die Gäste schon tagsüber in der Sonne tanzen und Cocktails schlürfen. Und wenn ihr etwas Abwechslung vom Feiern braucht, könnt ihr auf den Sonnenliegen chillen oder im Meer baden. Der Strand Playa d'en Bossa ist einer der längsten und beliebtesten Strände Ibizas und bietet viele Aktivitäten wie Kajakfahren, Segeln und andere Wassersportarten.

    Lage: Playa D'en Bossa, s/n, 07817 Sant Josep de Talaia, Balearen, Spanien

    Geöffnet: +34 (0)971 30 37 86

    • Paare
    • Luxus
    8

    Sonnenuntergang im Café Del Mar

    Feiern mit Gleichgesinnten, während die Sonne im Meer versinkt

    Café Del Mar ist die „Mutter“ aller Sunset-Bars in San Antonio an der Nordküste von Ibiza. Seit ihrer Eröffnung 1980 hat es viele Nachahmer gegeben, aber diese Bar ist der beste Ort, um etwas zu trinken und Tapas zu genießen. Den Sonnenuntergang an der felsigen Küste Ibizas zu beobachten, ist eine ganz besondere Erfahrung. Tausende von Menschen kommen hier zusammen, um Downbeat-Musik zu lauschen, den Tag ausklingen zu lassen und auf die bevorstehende Nacht anzustoßen.

    Lage: Calle Vara de Rey 27, 07820 Sant Antoni de Portmany, Balearen, Spanien

    Geöffnet: Täglich von 16:00 Uhr bis Mitternacht

    • Paare
    • Familien
    • Luxus
    9

    Probiert die Sangria mit Cava

    Früchte, Wein und Kohlensäure ergeben dieses erfrischende spanische Getränk

    Sangria de Cava ist ein fruchtiges, erfrischendes alkoholisches Getränk, das man am besten in Gesellschaft trinkt. Es ist perfekt für einen entspannten Nachmittag mit Freunden am Strand. Die Sangria gibt es in jeder Strandbar auf der Insel und eignet sich gut, um zu mehreren getrunken zu werden. So könnt ihr Geld sparen, da einzelne Getränke auf Ibiza meist teuer sind. Wenn die Sangria richtig zubereitet wurde, prickelt der Cava in der Sangria auf der Zunge – muss man probiert haben!

    • Essen

    Foto von Divya Thakur (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    10

    Clubbing im legendären Pacha

    Erlebt einen weltbekannten DJ in diesem traditionsreichen Club

    Das Pacha ist ein früheres Bauernhaus, das in den 1970er-Jahren zum Nachtclub umgebaut wurde. Dank der fünf verschiedenen Clubbereiche mutet der Club noch immer wie ein Privathaus an. Im Hauptraum geht es hoch her, wenn Tausende Partygänger ausgelassen tanzen. Zu den kleineren Bereichen gehören der Funky Room und die Dachterrasse, auf der man sich unterhalten und dabei die Aussicht auf die Altstadt genießen kann.

    Jede Nacht legt jemand anderes auf, aber zu den begehrtesten Events zählen die „F*** Me I'm Famous“-Nächte von David Guetta und einmal im Monat „Flower Power“. Für ein abendfüllendes Programm gibt es die Möglichkeit, im Pacha zu speisen. Darin ist der Eintritt für den VIP-Bereich inbegriffen. Dieses exklusives Angebot muss im Voraus gebucht werden.

    Lage: Avenida 8 De Agosto, Ibiza Town, 07800 Ibiza, Spanien

    Geöffnet: Geöffnet von 22:00 bis 06:00 Uhr

    Telefon: +34 (0)971 31 36 12

    • Paare
    • Familien

    Foto von Danny Wade (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    Paul Smith | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise