11 Orte mit Instagram-Faktor in Las Vegas

Bilder von Las Vegas, die eure Freunde neidisch machen

    Las Vegas ist eine Stadt wie keine andere. Die Hochburg des Vergnügens in der Wüste von Nevada funkelt nur so vor Neonlichtern und glamourösen Attraktionen. Wer gern fotografiert, findet hier unendlich viele tolle Motive. Typisch für Las Vegas sind zum Beispiel die Nachbauten berühmter Wahrzeichen aus der ganzen Welt. Im Folgenden haben wir eine Liste der interessantesten und markantesten Orte in Las Vegas zusammengestellt.

    1

    Das „Welcome to Fabulous Las Vegas“-Schild

    Kommt zu dem beliebten Selfie-Spot

    Seit das Schild 1959 aufgestellt wurde, ist es ein richtiger Besuchermagnet. Das Originalschild wurde zwar inzwischen erneuert, aber der klassische Art-Déco-Style ist geblieben. Und wenn ihr dort seid, schaut euch auch die andere, weniger bekannte Rückseite des Schildes an!

    Lage: 5200 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89119, USA

    2

    Der Eiffelturm des Paris Las Vegas

    Ein kleiner Eiffelturm auf dem Strip

    Der Nachbau des berühmten Eiffelturms im Maßstab 1:2 beeindruckt besonders abends, wenn er im goldenen Licht erstrahlt. Wenn ihr mit der Kamera von unten nach oben fotografiert und darauf achtet, dass die umgebenden Hotels nicht auf dem Bild zu sehen sind, könnte man meinen, dass ihr in Paris seid!

    Lage: 3655 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    3

    Backstage-Treffen mit den Lieblingsstars

    Holt euch nach der Show ein Celebrity-Selfie

    Was in Las Vegas an Live-Unterhaltung geboten ist, wird euch den Atem verschlagen. Fast jeden Abend könnt ihr weltbekannte Sänger, Zauberer, Comedians und ausgefallene Künstler sehen.

    Bei vielen Shows habt ihr im Anschluss die Chance, Fotos mit den Performern zu machen oder gegen Aufpreis sogar berühmte Stars zu treffen. Holt euch zum Beispiel ein Foto, auf dem ihr Arm in Arm mit Céline Dion, Gwen Stefani, Jay Leno oder einem Michael-Jackson-Imitator zu sehen seid.

    4

    Die Lagune im The Venetian

    Rundum authentisch, bis hin zu den singenden Gondelfahrern

    Erlebt im Venetian die Romantik von Venedig mitten in Las Vegas und fahrt mit der Gondel durch eine nachgebaute venezianische Landschaft. Wenn ihr von der Hauptlagune aus ein Foto macht, sieht es wirklich fast aus, als wärt ihr im echten Venedig.

    Lage: 3355 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich von 11:00 bis 22:00 Uhr

    Telefon: +1 702-414-4300

    5

    Die Rooftop-Bar Foundation Room im Mandalay Bay

    Genießt die Aussicht hoch über dem Las Vegas Strip

    Fahrt zum 63. Stock des eleganten Mandalay Bay Resort und genießt einen fantastischen Ausblick auf Las Vegas. Oben könnt ihr außerdem in einer von mehreren Bars einen Cocktail trinken, eine Runde im Club tanzen oder auch hervorragend essen. Der Foundation Room ist ein exklusives Etablissement mit entsprechend hohen Preisen.

    Lage: 3950 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89119, USA

    Geöffnet: Täglich von 18:00 bis 03:00 Uhr

    Telefon: +1 702-632-7631

    Foto von Jennifer Morrow (CC BY 2.0) bearbeitet

    6

    Ein Foto mit den Seven Magic Mountains

    Die „Seven Magic Mountains“ ist eine Sammlung von Steinskulpturen am Interstate 15 Highway. Tipp für ein cooles Fotomotiv: Tut so, als ob ihr die bunten Steinstapel in der Hand balanciert. Das Kunstwerk erreicht ihr vom Zentrum von Las Vegas aus mit dem Auto in 30 Minuten. Es steht mitten in der Wüste, also kommt am besten morgens vorbei, wenn es noch nicht so heiß ist.

    Lage: S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89054, USA

    7

    Mit dem Hubschrauber zum Grand Canyon

    Der Grand Canyon ist von Las Vegas aus ein klassischer Tagesausflug. Es gibt viele Anbieter, die Hubschrauberflüge über das berühmte Naturwunder ermöglichen – bei der Gelegenheit habt ihr dann die Chance, euch neben dem Helikopter vor der eindrucksvollen Sandsteinlandschaft fotografieren zu lassen. Die meisten Touren starten am Henderson Executive Airport im Süden von Las Vegas.

    Lage: 3500 Executive Terminal Dr, Henderson, NV 89052, USA

    8

    Ein Selfie mit einem römischen Legionär im Caesars Palace

    Auch wenn ihr das berühmte Caesars Palace schon aus Film und Fernsehen kennt, werdet ihr überwältigt sein, wenn ihr es mit eigenen Augen seht. Das altrömische Ambiente ist richtig überzeugend, und viele Mitarbeiter tragen Kostüme aus der Römerzeit. Sie sind gern bereit, sich für ein Foto mit euch in Pose zu werfen – aber sie freuen sich natürlich über ein kleines Trinkgeld.

    Foto von Rob Osborne (CC BY 2.0) bearbeitet

    9

    Chips und Spielautomaten

    Stilecht mit Zigarre ins Casino

    In Las Vegas gehört es für manche dazu, auch mal in ein Casino zu gehen. Dabei kann es verlockend sein, ein Selfie vor einem Roulettetisch oder Spielautomaten zu machen – aber das Fotografieren im Casino ist verboten!

    10

    Red Rock Canyon

    Kein Glück im Spiel? Ab in die Natur!

    Habt ihr keine Lust mehr auf Glücksspiel? Dann macht einen Ausflug zum Red Rock Canyon – ein Selfie bei Sonnenuntergang sieht toll aus und ist auch noch umsonst!

    Die eindrucksvolle Sandsteinwüstenlandschaft erreicht ihr von Las Vegas aus in 20 Minuten. Durch sie hindurch führen eine fast 21 km lange Autoroute und wunderschöne Wanderwege. Außerdem gibt es ein Besucherzentrum.

    Lage: 1000 Scenic Loop Dr, Las Vegas, NV 89161, USA

    11

    Der letzte Spielchip

    Wenn ihr verloren habt, macht das Beste daraus

    Wenn ihr im Casino kein Glück hattet, nehmt euren letzten Chip mit und macht zu Hause ein Selfie damit. Zieht dazu ein trauriges Gesicht – und fertig ist der nächste Instagram-Post.

    Paul Smith | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise