10 Tipps für einen idealen Familientag in San Francisco

Highlights für die ganze Familie in San Francisco

    San Francisco hat zahlreiche familienfreundliche Attraktionen zu bieten. Neben den tollen Sightseeing-Möglichkeiten in der Stadt erwarten euch entlang der Bay Area auch viele interessante Museen. Die meisten Museen haben interaktive Ausstellungen und Angebote zum Mitmachen, bei denen Kinder spielerisch lernen und kreativ sein können. Junge Besucher können zum Beispiel spannende Techniken wie Stop-Motion-Animation kennenlernen.

    Hier haben wir einige der besten Attraktionen für die ganze Familie in San Francisco zusammengefasst. Besonders toll finden wir Museen wie das Cable Car Museum und das Randall Museum, die die Besucher in die Vergangenheit eintauchen lassen – dabei aber einen direkten Bezug zur Gegenwart haben und Exponate zeigen, die sogar noch voll funktionsfähig sind. Austoben können sich die Kids in dem großartigen Trampolinpark. Oder ihr besucht den ältesten öffentlichen Spielplatz in den USA, auf dem sie mit einem altmodischen Karussell fahren können.

    1

    Bay Area Discovery Museum

    Museum für Kinder am Fuß der Golden Gate Bridge

    Wer San Francisco mit Kindern besucht, findet in diesem für Kinder konzipierten Mitmach-Museum eine Vielzahl an interaktiver Kunst und wissenschaftlichen Exponaten. Es befindet sich direkt neben der Horseshoe Bay am nördlichen Ende der Golden Gate Bridge in einem staatlichen Naturschutzgebiet, wo es rund 3 Hektar Fläche einnimmt. Für kleine Kinder gibt es den „Tot Spot“, einen multisensorischen Spielplatz im Freien, der mit spannenden Tunneln, Hindernissen und anderen Spielgeräten zum Spielen und Entdecken einlädt. Ältere Kinder kommen bei den den zahlreichen Angeboten rund um die Themen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik auf ihre Kosten.

    Lage: 557 McReynolds Rd, Sausalito, CA 94965, USA

    Geöffnet: Sonntag–Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Samstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Telefon: +1 415-339-3900

    • Familien
    • Geschichte
    • Foto

    Foto von Näystin (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    2

    Trampolinpark House of Air

    Entdeckt den Athleten in euch

    Kinder, die viel Bewegung brauchen, können sich in diesem Trampolinpark nach Herzenslust austoben. Er befindet sich direkt am südlichen Ende der Golden Gate Bridge. Aber auch die Eltern und absolute Trampolinneulinge haben hier ihren Spaß. Der große Innenbereich des House of Air bietet eine Vielzahl an Freizeitangeboten. Es gibt Trampolinspringen, Luftaktobatik, Fitness auf dem Trampolin, Völkerball und Basketball auf dem Trampolin und andere aktive Sportarten wie Klettern, Ninja-Hindernislauf und Fitnesskurse.

    Lage: 926 Mason St, San Francisco, CA 94129, USA

    Geöffnet: Sonntag–Montag von 10:00 bis 20:00 Uhr, Dienstag–Mittwoch von 10:00 bis 21:00 Uhr, Freitag–Samstag von 10:00 bis 22:00 Uhr

    Telefon: +1 415-212-4197

    Karte
    • Familien

    Foto von House of Air (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    3

    Exploratorium

    Ein Museum über Wissenschaft, Kunst und die menschliche Wahrnehmung

    Das Exploratorium ist eine von San Franciscos großen Bildungsstätten für Familien mit Kindern. Es fördert die kontinuierliche Erforschung von Wissenschaft, Kunst und menschlicher Wahrnehmung. Das interaktive Museum befindet sich am Pier 15, nur ein paar Minuten von der Fisherman’s Wharf entfernt. Die verschiedenen Exponate, die ein breites Spektrum an Themen abdecken, laden Eltern und Kinder zum Erkunden, Spielen und Entdecken ein. Mit Lichtmalerei erfahren sie alles über Licht, mittels Exponaten zum photoelektrischen Effekt erzeugen sie selbst Elektrizität, und welches Kind träumt nicht davon, einmal selbst eine Rakete starten zu lassen?

    Lage: Pier 15 The Embarcadero, San Francisco, CA 94111, USA

    Geöffnet: Täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr (Donnerstag auch von 18:00 bis 22:00 Uhr und Freitag bis 21:00 Uhr)

    Telefon: +1 415-528-4444

    • Familien

    Foto von HarshLight (CC BY 2.0) bearbeitet

    4

    Cable Car Museum

    Erlebt den Arbeitsmechanismus der Cable Cars

    In diesem Museum erfahren Familien alles über die Geschichte und die Funktionsweise des ältesten Cable-Car-Systems der Welt. Das Cable Car Museum in San Francisco befindet sich auf der 1201 Mason Street. Der Eintritt ist kostenlos. Hier wird anhand mehrerer Exponate das Cable-Car-System erklärt und mehrere Modelle der historischen Waggons sind ausgestellt. Das Cable-Car-Antriebssystem mit seinen Rollen und Kabeln kann von zwei Zuschauerplattformen aus live bei der Arbeit beobachtet werden.

    Lage: 1201 Mason St, San Francisco, CA 94108

    Geöffnet: Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

    Telefon: +1 415-474-1887

    • Geschichte
    • Foto
    • Budget

    Foto von Daderot (CC0 1.0) bearbeitet

    5

    Children's Creativity Museum

    Ein Traum für zukünftige Designer, Musiker und Filmregisseure

    Das Children’s Creativity Museum ist ein interaktives Museum für Wissenschaft und Technologie, in dem Kreativität und Spaß für Familien im Vordergrund stehen. Jüngere Kinder dürfen an einem Basteltisch gemeinsam mit anderen ihr eigenes Raumschiff bauen, ältere Kinder können ihre eigenen Knetfiguren erfinden und diese dann mit Stop-Motion-Animationen zum Leben erwecken. Der Eintrittspreis liegt bei 13 $ (etwa 11 €). Für Kinder unter zwei Jahren ist der Eintritt frei.

    Lage: 221 4th St, San Francisco, CA 94103, USA

    Geöffnet: Dienstag–Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr

    Telefon: +1 415-820-3320

    • Familien

    Foto von Ruth Hartnup (CC BY 2.0) bearbeitet

    6

    Tretbootfahren auf dem Stow Lake

    Bootsspaß mitten im Golden Gate Park

    Der Stow Lake ist der größte See im Golden Gate Park. Hier werden Tretboote vermietet. Vom See könnt ihr die unberührte Natur in voller Pracht genießen und erhascht mit etwas Glück sogar einen Blick auf Schildkröten, Enten und Kanadagänse. Das Stow Lake Boathouse bietet auch Ruderboote, Elektroboote und Tretboote für bis zu sechs Personen. Preis für eine Bootsvermietung: etwa ab 23 $ (20 €) pro Stunde. Mit dem Boot könnt ihr dann das Seeufer ansteuern und Strawberry Hill Island, einen künstlichen Wasserfall und einen wunderschönen chinesischen Pavillon besuchen.

    Lage: Stow Lake Dr, San Francisco, CA 94118, USA

    • Familien
    • Foto
    • Abenteuer

    Foto von Daderot (CC0 1.0) bearbeitet

    7

    California Academy of Sciences

    Naturhistorisches Museum und Forschungsinstitut

    Die California Academy of Sciences befindet sich in der Osthälfte des riesigen Golden Gate Park. Es beherbergt das Steinhart Aquarium, das Morrison Planetarium, und das Kimball Natural History Museum. Außerdem dient es als Forschungsinstitut. Die Regenwald-Ausstellung Osher Rainforest kann mit einigen Überraschungen aufwarten. Auf vier Etagen findet ihr hier einen Regenwald voller Schmetterlinge, exotischer Vögel, Reptilien und Amphibien. Den riesigen Arapaima im Amazonien-Tunnel solltet ihr auf keinen Fall verpassen. Die Eintrittspreise liegen bei 40 $ (35 €) für Erwachsene und 30 $ (26 €) für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren.

    Lage: 55 Music Concourse Dr, San Francisco, CA 94118, USA

    Geöffnet: Montag–Samstag von 09:30 bis 17:00 Uhr; Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr

    Telefon: +1 415-379-8000

    • Familien
    • Foto
    8

    Koret Children’s Quarter

    Legendärer Spielplatz mit historischem Karussell

    Der Koret Children’s Quarter wird dank seines Herzstücks, dem berühmten Karussell, auch einfach Golden Gate Park Carousel genannt und ist seit jeher ein Anziehungspunkt für Familien im Südosten des Golden Gate Park. Für viele Einwohner San Franciscos ist er Teil glücklicher Kindheitserinnerungen, und das Karussell steht bereits seit 1914 hier. Der Spielplatz wurde bereits 1888 gebaut und ist damit einer der ältesten öffentlichen Spielplätze des ganzen Landes. Gleich nebenan bietet das Sharon Art Studio Kunstkurse für Eltern und Kinder an.

    Lage: Martin Luther King Jr Dr & Bowling Green Dr, San Francisco, CA 94117, USA

    Geöffnet: Täglich von 10:00 bis 17:30 Uhr

    Telefon: +1 415-861-0778

    Karte
    • Familien

    Foto von mliu92 (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    9

    Randall Museum

    Kleines, aber feines Museum mit interaktiver Ausstellung

    Das seit Langem bestehende Museum in San Francisco befindet sich im südöstlichen Teil des Corona Heights Park und bietet interaktive naturwissenschaftliche Ausstellungen. Samstags werden hier Wissenschaftskurse für die ganze Familie angeboten, bei denen experimentiert werden darf. Zu dem vielfältigen Angebot gehören außerdem auch Kunstkurse. Zu sehen sind auch zahlreiche lebende Tiere aus Kaliforniens unterschiedlichen Lebensräumen. So begegnet ihr Kojoten, Graufüchsen, Strauchkaninchen, Schopfwachteln und Kiefernnattern. Für Kleinkinder gibt es einen eigenen Lernbereich mit Klettergerüsten, Büchern und Spielzeug.

    Lage: 199 Museum Way, San Francisco, CA 94114, USA

    Geöffnet: Dienstag–Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Telefon: +1 415-554-9600

    • Familien

    Foto von Piotrus (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    10

    Modellboote auf dem Spreckels Lake

    Des Hobbybastlers liebster See

    Der offizielle Name dieses künstlich angelegten Sees im Norden von San Franciscos Golden Gate Park lautet Spreckels Lake Model Yacht Facility. Er ist ein beliebter Treffpunkt für Modellboot-Fans aller Altersgruppen, die sich hier treffen, um ihre Rennsegelboote oder Motorboote auf die Probe zu stellen, sich gegenseitig ihre Entwürfe zu zeigen oder oder sich in der Kunst des Fernsteuerns zu üben. Auch wenn er künstlich angelegt ist, wirkt der Spreckels Lake sehr natürlich. Der Zugang ist kostenlos. Legt euch also einfach gemütlich ans Ufer und seht dem bunten Treiben der Modellboote zu.

    Lage: Spreckels Lake, San Francisco, CA 94121, USA

    Karte
    • Familien
    • Foto
    • Budget

    Foto von Allie_Caulfield (CC BY 2.0) bearbeitet

    Ari Gunadi | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise

    Maps